Wechseljahrestherapeutin

Seminar-Workshop- Wechseljahre

Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlafstörungen??
Reizbarkeit und Depressive Verstimmungen??

Eine Vielzahl von Fragen begleiten diesen Lebensabschnitt.

  1. Die Wechseljahre.
    Erst das Durchleben führt tatsächlich in die ersehnte Wandlung.
    Erst die Begegnung mit sich selber, ermöglicht sich weiter zu entwickeln.

  2. 1 Teil: Unser Körper im Wandel.
    Von der Pubertät bis hin zur Postmenopause

  3. Hitzewallungen, Schlafstörungen und Co. Alternativen und Selbsthilfe
    Hormonersatztherapie? Die Wunderpille! Ein Siegeszug oder eine Sichtvernebelung?
    Starke Beschwerden, was kann ich tun?
  4. Depressive Verstimmungen und Ängste.
  5. Des Weiteren Beziehungsbaustellen ( Partnerschaft) und erlernte Aggressionsmuster.
  6. Was soll ich beenden?Die Versöhnung mit der ganz persönlichen Geschichte mit unerfüllten Träumen, Zweifeln und Krankheiten. (Biografiearbeit)
  7. Sich zu verändern ist oft mühsam und es bedarf es einen gewissen Leidensdruck. Doch oft ist der Schmerz der beste Lehrmeister um Veränderungen zuzulassen.
  8. Pause!
    _________________________________________________
  9. 2. Teil: Kann ich freundschaftlich mit meinen Schwächen umgehen?
  10. In welcher Situation spürt mein Körper Wut und Ärger?
  11. Partnerschaft. Gehen oder zusammenbleiben?
  12. Schlaflosigkeit? Wofür soll ich wacher werden.
  13. Die kleine Schule der neuen Lebensphase. Das eigene Leben zur Entfaltung bringen und Talente die wir jahrelang unter den Teppich kehrten zur Blüte bringen. Zeit für Mut.
  14. Begabungen beleben und neu aktivieren.
  15. Auseinandersetzung mit dem Älterwerden.In Würde alt werden in unserer Zeit, geht das? Ja es geht.
  16. Handout/ Arbeitsmappe zum Mitnehmen

  17. Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an Frauen die sich kreativ mit den eigenen Wechseljahren, sowie mit der eigenen Lebensgeschichte ( Biografiearbeit) auseinandersetzen und ihrem Wunsch nach Neuorientierung eine klare Richtung geben.
  18. Geeignet für Frauenbüros ( Fortbildungsprogramm)
    Kreisverwaltungen, Volkshochschulen und andere Institututionen wie Landfrauenvereine (Weiterbildung) oder Unternehmen mit hohem Frauenanteil.
  19. Uhrzeit/ Dauer: 9:30 Uhr bis 17 Uhr
  20. Leitung: Annemarie von Gradowski

Teilnahmebedingungen:

Seminarkosten/ Teilnahmegebühr: 110,- Euro pro Person
Mindest-Teilnehmerzahl: 10 Personen
Ende 12 Teilnehmer.

Sie möchten ein Vorgespräch? Gerne, rufen Sie mich an. 02864/ 88 6 77 00

Sie möchten dieses wertvolle Seminar buchen?
Ihre Anfragen richten Sie bitte per Mail an meine Kontakt, Adresse.
Termine richten sich nach meinem Terminkalender und werden mit Ihnen abgestimmt.

Herzliche Grüße

Annemarie von Gradowski